Mitglied werden Anmelden
Teile diese Seite
Bild 20221012 134347 c44b8f892

Der gfo Kongress 2022 - Ein voller Erfolg!Artikel vom 11. Oktober 2022

Alles eine Frage der Organisation!

Der gfo Kongress liegt hinter uns – und es war ein gfo Kongress mit besonderem Glanz! 

Draußen:

  • Der goldene Oktober, der sich von seiner schönsten Seite zeigte. 

Drinnen:

  • Glänzend aufgelegte Speaker mit engagierten Vorträgen und funkelndem Input. 
  • Glitzernde Process Solution Awards und silberne Kandelaber bei der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Dr. Bernd Schmid (isb GmbH, Wiesloch) und bei der anschließenden festlichen Abendveranstaltung. 
  • Strahlende Gesichter der Teilnehmer:innen, die es genossen, sich endlich mal wieder in einer großen Runde von Organisationsprofis austauschen zu können.

Und über allem schwebte der Glanz des 100-jährigen Bestehens unserer gesellschaft für organisation, das natürlich fröhlich gefeiert wurde! 

 

So vielseitig wie die gfo waren die Beiträge des Kongresses: 

Die Key Notes reichten von 100 Jahren Organisationserfahrung der R+V Versicherung (Julia Merkel) über eine schonungslose Bestandsaufnahme der Auswirkungen des Ukraine-Konflikts auf die Finanzwelt (Folker Hellmeyer, Netfonds AG) bis hin zur Notwendigkeit eines Diversity Managements (Balian Buschbaum). 

Es ging um New Work und Next Leadership (Prof. Dr. Guido Fischermann, ibo GmbH; Günter Pecht, SAP SE), Digitalisierung und Industrie (Johann Hoffmann, Maschinenfabrik Reinhausen) und die Chancen und Herausforderungen beim remoten Arbeiten (Christiane Fritsch, ING Deutschland; Carsten Klages, Deutsche Bahn AG). 

Es wurden Genossenschaftsmodelle (Stefan Rauch, iteratec GmbH) und Beispiele für teamorientierte Arbeitsgestaltung vorgestellt (Christian Schug, PTA Köln).

Auch Krisenmanagement kam nicht zu kurz. So bekamen die Teilnehmenden direkten Einblick in die leidvollen Erfahrungen eines Unternehmers nach einem Cyber-Angriff (Thomas Pilz, Pilz GmbH & Co. KG). Prof. Dr. Heike Nettelbeck (Hochschule Darmstadt) stellte das Buch „Führung in Krisensituationen“ vor. Und Oliver Schneider, ehemals KSK, zeigte uns eindrucksvoll, wie man auch in Zeiten von Krisen und Unsicherheit zum „A-Team“ werden kann. 

Ganz dicht dran war man bei unterschiedlichen Round Tables, wo man in kompakten 30 Minuten mit Experten wie Manfred Lund (bis 2021 VR Payment), Dr. Andreas Wenger (Transforma AG) und Dr. Rudolf Lütke Schwienhorst (gfo) in den direkten Austausch zum Fachgebiet gehen konnte. 

Wie schnell 30 Minuten vergehen können, haben die Teilnehmenden der Fachforen feststellen müssen: Im voll besetzten Fachforum New Work, in dem Markus Stelzmann (TELE Haase Steuergeräte Gesellschaft mbH) und Sigurd Jaiser (sipgate GmbH) aus dem Nähkästchen ihrer agilen Unternehmen plauderten und Erick Gonzales Morales (Robert Bosch GmbH) von der Working Out Loud-Initiative von Bosch erzählte, flog die Zeit nur so dahin. 

Nicht anders war es im Fachforum „Kompetenzen für Agilität und Digitalisierung“ mit Nina Holbrecht (GLS Bank), Manuel Wegener (BVG) und Maximilian Mönnig und Stefan Machheit (Otto GmbH & Co. KG) und im Fachforum „Process Solution Award“, in dem die Gewinner ihre Projekte vorstellten. 

Und dann gab es ja auch noch die Verleihung der Process Solution Awards selbst und die Ernennung von Dr. Bernd Schmid (isb GmbH, Wiesloch) zum Ehrenmitglied der gfo ... darüber wird gesondert berichtet. 

Ein volles Programm also! 

Alle nutzten gern die Gelegenheit, mit den anderen Teilnehmenden und Referent:innen ins Gespräch zu kommen und die eigenen Netzwerke zu erweitern:

  • beim Besuch der Fachausstellung – hier hat sich vor allem die Geschäftsstellenmitarbeiterin gefreut, viele gfo-Mitglieder wiederzusehen und neue kennenzulernen!
  • bei der ausgezeichneten Verpflegung durch das Van der Valk Airport Hotel Düsseldorf
  • und beim Spaß mit Schnappschüssen in der gfo Fotobox :-)

Fazit: Es war eine gelungene und inspirierende Veranstaltung für alle.

Danke allen Beteiligten vor und hinter den Kulissen für die gelungene Veranstaltung!

Katharina Wauschkuhn
gfo Geschäftsstelle

Schnappschüsse vom gfo Kongress 2022

Weitere Veröffentlichungen

gfo weekly mit Florian Werner-Jäger

06. Juni 2024

"Prozessautomatisierung mit KI - Erfolgsfaktoren verstehen"

war das Thema des gfo weeklies vom 06. Juni. Guido Fischermanns hatte dafür den KI-Trainer Florian Werner-Jäger zu Gast.

Über "Lesen" kommt Ihr zur Aufzeichnung des weekly!

gfo weekly,

Lesen

Verbandsmitteilungen 2024-3

03. Juni 2024

Die aktuellen gfo Verbandsnachrichten beinhalten folgende Themen:

  • gfo OrgSpace 2024 - Der gfo Jahreskongress
  • Neues Veranstaltungsformat: gfo weekly 
  • Verhaltenslernen mit digitalen Formaten
  • Besuch beim UPBracing Team Paderborn

Verein, Verbandsmitteilungen,

Lesen

gfo weekly mit Edward Kanitz

02. Mai 2024

Guido Fischermanns spricht mit Edward Kanitz, BVG, über Netzwerkorganisation. 

Über den Button "Lesen" kommt Ihr zum Link zur Aufzeichnung!

gfo weekly,

Lesen

Abschied von Prof. Dr. Götz Schmidt

25. April 2024

Vor einigen Tagen erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Ehrenmitglied Prof. Dr. Götz Schmidt verstorben ist. 

Lesen

Verantwortung für Lernen in Organisationen

22. April 2024

Im ersten Meeting der neuen Veranstaltungsreihe "New Learning in Organisationen" der gfo Regionalgruppe Nürnberg stellte Dr. Rudolf Lütke Schwienhorst einige Hypothesen zur Verantwortungsfrage von Lernen in Organisationen vor, der eine Podiumsdiskussion von Praktiker:innen des Lernens folgte.

Nürnberg, Regionalgruppe,

Lesen

Unser Vodcast: gfo weekly!

12. April 2024

Donnerstags gehen wir live auf Sendung und präsentieren unseren Mitgliedern und allen interessierten Organisationsexpert:innen eine neue Dosis Organisations-Know-How. 

gfo weekly,

Lesen

Wirksam führen mit Systemtheorie

09. April 2024

Timm Richter und Thorsten Groth stellten die Kernideen ihres Buches vor und ermöglichten so einen spannenden Einblick in ein prozess- und funktionsorientiertes Führungsverständnis.

München, Regionalgruppe,

Lesen

Zukunftskompetenzen

09. April 2024

Digitalisierung, KI, Fachkräftemangel, veränderte Arbeitsformen, neue Geschäftsmodelle - all dies erfordert die Entwicklung neuer Kompetenzen und Skills für eine nachhaltige Transformation.

Unsere Referentinnen Franziska Richter und Eugenia Wiest stellten diese Zukunftskompetenzen in den Mittelpunkt einer informativen Veranstaltung unserer Regionalgruppe Bremen/Oldenburg.

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe,

Lesen

Verbandsmitteilungen 2024-2

01. April 2024

Hier sind die aktuellen Verbandsmitteilungen - diesmal:

  • Gedanken zur aktuellen PISA-Studie und der Suche nach Verantwortung von Dr. Rudolf Lütke Schwienhorst
  • Projektteams zu effektiver Zusammenarbeit führen - ein Workshop der gfo Regionalgruppe Leipzig

Verein, Verbandsmitteilungen,

Lesen