Mitglied werden Anmelden
Home Veröffentlichungen

Nachwuchsförderung für StudentenArtikel vom 26. September 2017

Erstmalige gfo-Zertifizierung zum Certified Business Process Associate (CBPA) an einer Hochschule

Um im Universitäts- und Hochschulbereich die Ausbildung zum Thema „Prozessorientierte Organisationsentwicklung“ zu fördern, hat die Gesellschaft für Organisation (gfo) eine Initiative mit einer ganzen Anzahl von interessierten Professoren gebildet, um den Studenten die Gelegenheit zu geben das weltweit anerkannte CBPA (Certified Business Process Associate)-Zertifikat im Rahmen ihres Studiums zu erwerben. Voraussetzung dafür ist eine curricular vorgegebene Vorlesung z.B. als Wahlveranstaltung, bei denen der zuständige Professor den Studenten auf der Grundlage des vorliegenden gfo-BPM CBoK‘s (Business Process Management Common Body of Knowledge) die Prozessmanagement-Inhalte vermittelt. Auf diese Weise soll eine Qualifizierung in Bezug auf die zukünftigen Aufgabenstellungen im Rahmen von Organisationsentwicklungs- oder Prozessmanagementtätigkeiten erfolgen.

Die Analyse und Optimierung der horizontalen Wertschöpfungskette steht schon seit Jahrzehnten im Fokus der Unternehmen. Allerdings verhindern die vorhandenen funktionsorientierten, d.h. arbeitsteiligen hierarchischen Strukturen eine durchgängige Ausrichtung der Aktivitäten auf den Kunden. Auch die Prozessdigitalisierung als neuer IT-gestützter Treiber dieser Entwicklung bewirkt, das zukünftige Führungsverantwortliche in der Lage sein müssen, ihre Mitarbeiter in prozessorientierten Strukturen zu führen. Umso wichtiger ist es, den Studenten die Möglichkeit zu bieten, Business Process Management (BPM)-Grundlagenwissen zu erwerben. Das CBPA-Zertifikat soll sie dabei unterstützten mit den richtigen Methoden die ihnen gestellten Aufgaben optimal zu lösen.

Am 09.08.2017 haben an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) in Regensburg 18 Studierende (9 Damen und 9 Herren) erstmalig das Zertifikat zum Certified Business Process Associate (CBPA) erworben. Die Studierenden machen ein berufsbegleitendes Masterstudium in Logistik (Lehrstuhl Prof. Dr. Thomas Liebetruth) und können bereits mehr als sechs Monate Praxiserfahrung im Bereich Prozessmanagement in Unternehmen nachweisen. Dieses Pilotprojekt wurde von der gfo in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Liebetruth initiiert. Gerne möchten wir Ihnen näheres dazu berichten.

Am 22.11.2017 wird dazu an der Hochschule für angewandte Wissenschaft Würzburg ein Netzwerktreffen der gfo-Regionalgruppe Main-Franken zur CBPA-Zertifizierung an Hochschulen stattfinden, bei der die Vorgehensweise erläutert wird. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Website unter dem Register „Veranstaltungen“.

Weitere Veröffentlichungen

gfo Verbandsmitteilungen 2022-4

01. August 2022

In der Ausgabe 4/2022 befasst sich die zfo mit dem Thema "Scheitern - Preis des Erfolgs?": 

  • Post-mortem-Statements. Über das Nachleben gescheiterter Start-Ups
  • Strategieanpassung. Auf Rückschläge richtig reagieren
  • Feedforward. Visionen und Ziele gemeinsam skizzieren

Verein, Verbandsmitteilungen

Lesen

Studie Organisationsberufe veröffentlicht!

21. Juli 2022

Über 250 Teilnehmer haben bei unserer Studie Organisationsberufe mitgemacht. Wir freuen uns nun, die wesentlichen Ergebnisse der online-Befragung zu veröffentlichen!

Wenn Ihr zum Beispiel wissen wollt, was Organisationsexpert:innen eigentlich tun, wie viele Organisator:innen sich Unternehmen leisten oder wie sich die Orga eigentlich selbst organisiert, findet Ihr die hochinteressanten Studienergebnisse unter: 

www.Organisationsberufe.de 

Lesen

gfo Master Award 2022 - Der Wettbewerb hat begonnen!

12. Juli 2022

Auch 2022 vergeben wir wieder den gfo Master Award (vormals gfo Student Award) für herausragende Masterarbeiten im Bereich Organisation (Prozesse, Strukturen, Kulturen, Führung & Management, Managementsysteme & -konzepte, Change/Veränderung/Transformation, Projekte u. ä.).

Awards

Lesen

"Science for Society?" 2022

11. Juli 2022

Am 15. und 16. September 2022 wird in Kiel wieder die Tagung "Science for Society?" stattfinden! 

Hier werden Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft interdisziplinär betrachtet und nach dem Beitrag der betriebswirtschaftlichen Forschung zur Lösung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen gefragt.

Wir freuen uns über Beiträge - der Call for Papers läuft noch bis 31.07.2022!

Kongress

Lesen

Workshop "Change Management für die Digitale Transformation", Teil 2

14. Juni 2022

Im ersten Halbjahr 2022 widmet sich die Community of Practice einem Workshop mit dem Thema Digitale Transformation. Die 2. Veranstaltung fand am 14.06.2022 via Zoom statt.

Change Management, Community of Practice

Lesen

Process Mining mit Celonis bei der Allianz

09. Juni 2022

Ein hochinteressanter Nachmittag in der Community of Practice Prozessmanagement:

Referentin Daniela Birzer berichtete von ihren Erfahrungen mit der Implementierung des Process Mining Tools Celonis bei der Allianz -am Beispiel eines konkreten Use-Cases mit anschließender Diskussions- und Fragerunde.

Prozessmanagement, Community of Practice

Lesen

Stufenentwicklung

01. Juni 2022

Das Geheimnis echter New Leaders

Ladet Euch jetzt den vollständigen Artikel von Barbara Küchler und Claudia Fountain aus der zfo 3/2022 herunter!

zfo

Lesen

Internationalisierungskompetenz bei KMU (zfo Toolkit)

01. Juni 2022

Mit einem Führungsaudit zentrale Kompetenzen messen und vergleichen

Ladet Euch jetzt den Artikel von Sheron Baumann, Sylvie Oldenziel Scherrer und Ingo Stolz aus der zfo 3/2022 kostenlos herunter!

zfo

Lesen

gfo Verbandsmitteilungen 2022-3

31. Mai 2022

Folgendes könnt Ihr in den Verbandsnachrichten 3-2022 lesen:

  • Die Macht der Liste
  • Ausschreibung zum Process Solution Award 2022
  • IT-Werkzeuge zur Unterstützung des BPM Lebenszyklus
  • Wie das Neue in die Welt kommt

Verein, Verbandsmitteilungen

Lesen