Mitglied werden Anmelden
Home Veröffentlichungen

1. gfo Online-Symposium 2020: Finalrunde gfo-Student-Award 2020Artikel vom 25. November 2020

ERFOLGREICHE ONLINE-FINALRUNDE AM 25.11.2020

Auch in diesem Jahr konnten zahlreiche exzellente Masterarbeiten aus dem Themengebiet „Organisation & Führung“ im Rahmen des von Prof. Dr. Thomas Russack geleiteten gfo-Student-Award 2020 vorgestellt und begutachtet werden.

Durch eine jeweils achtminütige Präsentation der Highlights der einzelnen Masterarbeiten erlangten die Teilnehmenden des gfo-Online-Symposiums 2020 gezielte Einblicke in wissenschaftlich fundiert aufbereitete Analysen zu aktuell relevanten Themen. Gleichzeitig wurde den Masterabsolventinnen und -absolventen eine einzigartige Bühne geboten, um ihre Untersuchungen und Ergebnisse vor einem größeren Online-Publikum zu präsentieren.

Weiterhin bereichert wurde die Veranstaltung durch einen Kurzvortrag von Sebastian Waic, Vorstand des Junior Management Science e.V., der mit dem Journal Junior Management Science eine wissenschaftliche Fachzeitschrift zur zitierfähigen Veröffentlichung von Bachelor- und Masterarbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftslehre herausgibt (https://jums.academy/).

Die sieben Teilnehmenden der gfo-Student-Award-2020-Finalrunde – und damit gleichzeitig allesamt Gewinnerinnen und Gewinner – waren in diesem Jahr:

Anna-Sophia Causin (Universität zu Köln), Sarah Lena Feyer (FernUniversität in Hagen), Philipp Hommelsheim (International Psychoanalytic University Berlin), Dörte Leusmann (Universität Passau), Lyly Luong (FOM Hochschule Berlin), Katrin Schädrich (FOM Hochschule Leipzig) und Mirjam Schirra (Universität Trier).

Mit dem gfo-Student-Award 2020 der Hochschullehrenden-Jury wurden die folgenden zwei Arbeiten gemeinsam als Erstplatzierte ausgezeichnet:

  • „A Change of Contract: Understanding Dynamics of Interorganisational Relationships“ von Dörte Leusmann, Lehrstuhl von Prof. Dr. Carolin Häussler an der Universität Passau.
  • „Qualitative Untersuchung sozialer Kompetenzen im Topsharing und deren Berücksichtigung in der Management-Diagnostik von Unternehmen“ von Lyly Luong, Lehrstuhl von Prof. Dr. Katharina Sachse an der FOM Hochschule Berlin.

Mit dem gfo-Student-Award 2020 des Online-Fachpublikums wurde die folgende Arbeit als Erstplatzierte ausgezeichnet:

  • „Virtuelle Teamarbeit: Was begünstigt das Entstehen psychologischer Sicherheit? – Eine qualitative Analyse“ von Anna-Sophia Causin, Lehrstuhl von Prof. Dr. Mark Ebers an der Universität zu Köln.

Ein besonderer Dank gilt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Mitgliedern der ExpertInnen-Jury:

Prof. Dr. Martina Eberl (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin), Prof. Dr. Mark Ebers (Universität zu Köln), Prof. Dr. Sarah Hatfield (Hochschule Augsburg), Prof. Dr. Arjan Kozica (ESB Business School Reutlingen), Prof. Dr. Heike Nettelbeck (Hochschule Darmstadt), Prof. Dr. Kai Reinhardt (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin), Prof. Dr. Ewald Scherm (FernUniversität in Hagen) und Prof. Dr. Thomas Sprengler (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg).

Dankeschön auch an unseren diesjährigen Sponsor, die Kienbaum Consultants International GmbH und deren Managing Director Henning Böhne.


Auch 2021 wird es wieder einen gfo-Student-Award geben, geeignete Masterarbeiten (Themengebiet „Organisation & Führung“, Note 1,3 oder besser) können bereits via E-Mail eingereicht werden.

Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte gerne an Prof. Dr. Thomas Russack (thomas.russack@gfo-web.de).

Prof. Dr. Thomas Russack
Vorstand gfo

Weitere Veröffentlichungen

gfo Verbandsmitteilungen 2022-4

01. August 2022

In der Ausgabe 4/2022 befasst sich die zfo mit dem Thema "Scheitern - Preis des Erfolgs?": 

  • Post-mortem-Statements. Über das Nachleben gescheiterter Start-Ups
  • Strategieanpassung. Auf Rückschläge richtig reagieren
  • Feedforward. Visionen und Ziele gemeinsam skizzieren

Verein, Verbandsmitteilungen

Lesen

Feedforward

01. August 2022

Gemeinsam Visionen und Ziele für die Zukunft skizzieren.

Ladet Euch jetzt den kompletten Artikel von Fabian Jäger und Marko Kovic aus der zfo 4/2022 kostenlos herunter!

zfo

Lesen

Studie Organisationsberufe veröffentlicht!

21. Juli 2022

Über 250 Teilnehmer haben bei unserer Studie Organisationsberufe mitgemacht. Wir freuen uns nun, die wesentlichen Ergebnisse der online-Befragung zu veröffentlichen!

Wenn Ihr zum Beispiel wissen wollt, was Organisationsexpert:innen eigentlich tun, wie viele Organisator:innen sich Unternehmen leisten oder wie sich die Orga eigentlich selbst organisiert, findet Ihr die hochinteressanten Studienergebnisse unter: 

www.Organisationsberufe.de 

Lesen

gfo Master Award 2022 - Der Wettbewerb hat begonnen!

12. Juli 2022

Auch 2022 vergeben wir wieder den gfo Master Award (vormals gfo Student Award) für herausragende Masterarbeiten im Bereich Organisation (Prozesse, Strukturen, Kulturen, Führung & Management, Managementsysteme & -konzepte, Change/Veränderung/Transformation, Projekte u. ä.).

Awards

Lesen

"Science for Society?" 2022

11. Juli 2022

Am 15. und 16. September 2022 wird in Kiel wieder die Tagung "Science for Society?" stattfinden! 

Hier werden Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft interdisziplinär betrachtet und nach dem Beitrag der betriebswirtschaftlichen Forschung zur Lösung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen gefragt.

Wir freuen uns über Beiträge - der Call for Papers läuft noch bis 31.07.2022!

Kongress

Lesen

Projektkunst Kunstprojekt

22. Juni 2022

Im Zentrum der ersten Präsenzveranstaltung der Regionalgruppe Berlin/Brandenburg seit zwei Jahren stand die Frage nach den Rollen, Aufgaben und Erfahrungen bei der Projektierung und Durchführung von Kunstprojekten.

Berlin/ Brandenburg, Regionalgruppe

Lesen

Best Practice Days 2022

21. Juni 2022

Am 21.06.2022 fanden die Best Practice Days der UWS in Paderborn statt. Die gfo war hier mit einem Stand vertreten und hatte einen Workshop zum Tool "Business Constructor" organisiert.

Ostwestfalen, Regionalgruppe

Lesen

Organisationsaufstellungen - echt "eso" oder Wundertool für Mutige?

15. Juni 2022

Warum und wie funktionieren Organisationsaufstellungen, welche Erwartungen und Ergebnisse gibt es, wie werden die Rollen besetzt und wie geht man bei schwierigen Fragestellungen vor?

Marion Lockert gab uns einen interessanten Einblick in ihre Erfahrungen. 

Berlin/ Brandenburg, Regionalgruppe

Lesen

Workshop "Change Management für die Digitale Transformation", Teil 2

14. Juni 2022

Im ersten Halbjahr 2022 widmet sich die Community of Practice einem Workshop mit dem Thema Digitale Transformation. Die 2. Veranstaltung fand am 14.06.2022 via Zoom statt.

Change Management, Community of Practice

Lesen