Mitglied werden Anmelden
Home Verein Regionalgruppen Bremen/Oldenburg
argument gd7acdba90 1280

gfo Regional: Mediation in UnternehmenArtikel vom 27. Januar 2022

Konflikte konstruktiv lösen

Bei unserem gfo Regional Bremen/Oldenburg am 27.1.2022 stand das Thema Mediation – bzw. das Vermeiden von Konflikten und die zukunftsorientierte Lösung von Konflikten im Unternehmen – im Fokus.

Überall, wo Menschen mit unterschiedlichen Zielen, Erfahrungen, Interessen und Bedürfnissen zusammenarbeiten, kommt es zu Konflikten. Treten diese am Arbeitsplatz auf, können Zusammenarbeit, Arbeitszufriedenheit, Gesundheit, Betriebsklima und Produktivität in hohem Maße leiden.

Aktives innerbetriebliches Konfliktmanagement beugt der Entstehung von Konflikten vor, trägt zu einer raschen, niedrigschwelligen Lösung bei und vermeidet die Entstehung von Zusatzkosten.

 

Drei Mediatorinnen gaben hierzu aus verschiedenen Blickwinkeln spannende Impulse und regten zu anschließendem Austausch und Reflexion an.

1. Im ersten Slot hat Claudia Tjarks mit uns einen Blick auf Konflikte im betrieblichen Alltag geworfen.

Der Themenbogen reichte von möglichen Anlässen über typische Beteiligte, Intensität und Eskalationsstufen von Konflikten bis zu Handlungsmöglichkeiten im Konfliktfall. Konfliktpotential gibt es an und zwischen vielen Stellen – daher kommt es darauf an, vor der Eskalation von Konflikten zu handeln, z. B. durch ein klärendes Gespräch unter 4 Augen, ein moderiertes Gespräch oder eine Moderation im Konfliktfall. Grundsätzlich sind eine offene Kultur, das Angebot einer niedrigschwelligen Unterstützung und vorbeugende „Aufklärung“ über Konfliktmechanismen sinnvoll.

Claudia Tjarks arbeitet seit 25 Jahren freiberuflich als Trainerin, Coach und Mediatorin, vorrangig in Unternehmen und an Universitäten. Ihre Schwerpunkte sind Kommunikation und Kooperation, sowohl auf Teamebene als auch zwischen Führungskräften und Teams.

2. Im zweiten Slot von Antje Cordes ging es um Konflikte in Veränderungsprozessen.

In Veränderungsprozessen treffen unterschiedliche Interessen der Beteiligten und Betroffenen aufeinander. Ziel und Herausforderung ist es, hierfür gemeinsam zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungen zu finden. Wichtige Handlungsfelder dabei sind Ziel- und Auftragsklärung, Kommunikation und Beteiligung sowie die Förderung der Feedback- und Konfliktkompetenz. Bei sich abzeichnenden Konflikten gilt es zudem, frühzeitig alle Beteiligten an einen Tisch zu bringen, Vertrauen und gegenseitiges Verständnis aufzubauen und eine gemeinsame Lösung zu finden. 

Antje Cordes ist spezialisiert auf die Begleitung von Teams und Organisationen in Veränderungsprozessen, hierbei unterstützt sie mit Kommunikationskompetenz und im Konfliktfall als Moderatorin oder Mediatorin.

3. Im dritten Slot legte Ulrike Menzel den Fokus auf das Konfliktmanagement in Organisationen.

Konflikte kosten nicht nur Nerven, sondern auch Geld. Durch die Einführung eines Konfliktmanagements und die Förderung der Bereitschaft und Fähigkeit der kooperativen Konfliktregelung auf allen Ebenen des Unternehmens kann hier gegengesteuert werden.

Betriebliches Konfliktmanagement bedeutet: Hinschauen und frühzeitig intervenieren – Konflikte lösen – Kommunikation und Zusammenarbeitskultur stärken. Nach dem Impuls von Ulrike stand schnell die Frage im Raum „Wie hast Du dass geschafft, und welche Hindernisse gab es auf dem Weg?

Ulrike Menzel hat als Inhouse-Mediatorin bei der ECE Group GmbH & Co.KG den Bereich Konfliktmanagement aufgebaut und unterstützt Führungskräfte und Mitarbeitende in der Prävention wie auch bei der Lösung von Konfliktfällen im betrieblichen Alltag. 

 

Ein guter Überblick zum Thema Mediation und Konfliktmanagement in Organisationen mit spannenden Impulsen und angeregter Diskussion.

Vielen Dank an die Referentinnen und Teilnehmenden für diesen interessanten und anregenden Abend!

Bis zum nächsten gfo Regional Bremen/Oldenburg! 


Euer gfo Regionalleitungsteam
Antje und Stephan
antje.cordes@gfo-web.destephan.mueller@gfo-web.de

Weitere Veröffentlichungen in Bremen/Oldenburg

gfo Regional: Kollegiale Beratung für gfo-Mitglieder

24. November 2021

In der gfo Region Bremen/Oldenburg treffen wir uns seit April 2020 monatlich in kleinem Kreis zur Kollegialen Beratung.

Ziel und Idee ist, unsere Expertise und unser Netzwerk zu nutzen, um uns gegenseitig zu beruflichen Fragen und Themen zu beraten.
Es gilt selbstverständlich absolute Vertraulichkeit.

 

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

gfo Regional: "Digitalisierung - Business as usual!?!"

07. September 2021

WARUM DAS RICHTIGE ZUSAMMENSPIEL VON PROJEKT- UND PROZESSKOMPETENZ ENTSCHEIDEND IST Wie geht man die Digitalisierung richtig an? Dieses Thema stand im Fokus unserer Kooperationsveranstaltung der GPM- ...

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

Selbstorganisation bei Erbsenzählern - Impulse aus der Praxis und ein lebhafter Austausch!

03. Juni 2021

Am 3. Juni war es endlich soweit: Wir hatten die Chance, aus erster Hand einen Praxisbericht aus dem OE-Projekt im Bereich Finanzen und Controlling der ...

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

gfo Regional: "Mit Achtsamkeit ins Unternehmen"

24. März 2021

Mit Achtsamkeit ins Unternehmen – ein Abend für die eigene Achtsamkeit und um miteinander zu lernen. Unsere Referentin Simone Dohmen hat uns an diesem sehr inspirierenden ...

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

gfo Online: New Work – jetzt wird es ernst

22. September 2020

„New Work - jetzt wird es ernst!“ - eine leichtfüßige Darreichung in drei Gängen mit unterschiedlichen Erkenntnissen, wie New Work im Unternehmensalltag gelingen kann. Und diese ...

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

gfo Online: An der Schnittstelle von Hierarchie und Agilität - Was tun?!

08. Juli 2020

Das Rezept für eine gelungene Online-Veranstaltung: Man nehme einen coolen Impuls von einem erfahrenen Referenten – schließe kurze Breakout-Sessions zum Austausch an – diskutiere die ...

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

gfo Regional Bremen/Oldenburg: Good Practice aus der Krise - Impulse für die Zukunft

03. Juni 2020

Mitte April hatten wir unsere Mitglieder nach positiven Erfahrungen und erfolgreichen Vorgehensweisen aus der Krise gefragt, die für die zukünftige Gestaltung von Organisation hilfreich sein ...

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

Kurzbericht gfo Regional Bremen/Oldenburg 18.02.2020 - Systemische Organisationsentwicklung bei ATLAS ELEKTRONIK

18. Februar 2020

Das gfo Regionalmeeting Bremen/Oldenburg am 18.02.2020 hat mit 18 Teilnehmenden bei der ATLAS ELEKTRONIK stattgefunden, einem international führenden Technologieanbieter im Bereich Sonar mit Sitz in ...

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

Kurzbericht gfo Regionalmeeting Bremen 21.01.20

30. Januar 2020

Gesichter verstehen – Menschen verstehen: Mimik im Berufsalltag. Bei der ersten Veranstaltung der gfo Regionalgruppe im neuen Jahr in Bremen stand das Thema Mimik im Fokus. Wir ...

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe

Lesen

Zurück zu: Bremen/Oldenburg