Mitglied werden Anmelden
Teile diese Seite

Deutscher Qualitätsmanagement-Kongress 6.11.- 8.11.2018 in WiesbadenArtikel vom 06. November 2018

Im Rahmen des diesjährigen Qualitätsmanagement-Kongresses des gfo-Kooperationspartners "WEKA Akademie" werden u. a. die folgenden Themen vorgestellt und intensiv diskutiert:

* Qualität 4.0 – Digitalisierung der Qualitätsarbeit im Rahmen von Industrie 4.0
* Neues aus dem ISO-Komitee: Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015
* Die unheimliche Macht der Qualitätspolitik
* Agile Methoden – Organisationsentwicklung in dynamischen Zeiten
* Datenschutz-Compliance mit System
* Qualitätsbewusstsein – Ohne Leidenschaft keine Qualitätsexzellenz!

Die Zielgruppe des Deutschen Qualitätsmanagement-Kongresses bilden Verantwortliche und Experten aus dem Qualitätsmanagement und der Unternehmensorganisation. Die vielfältigen Angebote der Wissensvermittlung konnten in der Vergangenheit bei den Teilnehmern punkten. Ob Vorträge im Plenum, Workshops oder Kompaktseminare – der gemeinsame Wissens- und Erfahrungsaustausch steht im Mittelpunkt.

Die Pausen und die Abendveranstaltung laden dazu ein, sich neu zu vernetzen. Z. B. beim gemeinsamen Abend-Event nach dem 1. Kongress-Tag mit Bestseller-Autor Leo Martin, dem „deutschen James Bond“, der 10 Jahre lang als Experte für organisierte Kriminalität im Inlandsnachrichtendienst tätig war. Sein Talent, Menschen schnell durchschauen zu können, half ihm dabei, spektakuläre Fälle aufzudecken. In seinem Vortrag schildert er seine besten Strategien, um Menschen zu gewinnen. Leo Martin zeigt eindrucksvoll, wie es leicht gelingt, Kontakt aufzunehmen, Vertrauen zu gewinnen und andere von sich zu überzeugen. Bestens geeignet auch für Ihren Berufsalltag, jenseits von Mafia-Clans und organisiertem Verbrechen.
Ein anderes Format sind die Round-Table-Gespräche, ein direkter Austausch mit den Referenten. Das Prinzip ist einfach und effektiv: An runden Tischen haben Sie 60 Minuten Zeit, mit den Referenten des ersten Tages individuelle Fragen aus Ihrer praktischen Arbeit zu erörtern. Nutzen Sie dabei die Gelegenheit, jederzeit an einen anderen Tisch zu wechseln und so verschiedene Fragestellungen aus Ihren aktuellen Projekten abzuarbeiten. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.qualitaetsmanagement-kongress.de/

Hier können Sie sich anmelden: https://www.qualitaetsmanagement-kongress.de/anmeldung/
gfo-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 200 Euro (bei „Aktionscode“ bitte „GFO 2018“ angeben).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte gerne an Herrn Prof. Thomas Russack (thomas.russack@gfo-web.de).

Weitere Veröffentlichungen

gfo weekly mit Florian Werner-Jäger

06. Juni 2024

"Prozessautomatisierung mit KI - Erfolgsfaktoren verstehen"

war das Thema des gfo weeklies vom 06. Juni. Guido Fischermanns hatte dafür den KI-Trainer Florian Werner-Jäger zu Gast.

Über "Lesen" kommt Ihr zur Aufzeichnung des weekly!

gfo weekly,

Lesen

Verbandsmitteilungen 2024-3

03. Juni 2024

Die aktuellen gfo Verbandsnachrichten beinhalten folgende Themen:

  • gfo OrgSpace 2024 - Der gfo Jahreskongress
  • Neues Veranstaltungsformat: gfo weekly 
  • Verhaltenslernen mit digitalen Formaten
  • Besuch beim UPBracing Team Paderborn

Verein, Verbandsmitteilungen,

Lesen

Mit Nachhaltigkeit gegen den Fachkräftemangel

03. Juni 2024

Eine Nachhaltigkeitsoptimierung erhöht die Empfehlungsbereitschaft von Mitarbeitenden

Den vollständigen Artikel von Yannick Loeppke, Jan Zöller und Thorsten Semrau aus der zfo 03/2024 könnt Ihr Euch hier herunterladen!

zfo,

Lesen

gfo weekly mit Edward Kanitz

02. Mai 2024

Guido Fischermanns spricht mit Edward Kanitz, BVG, über Netzwerkorganisation. 

Über den Button "Lesen" kommt Ihr zum Link zur Aufzeichnung!

gfo weekly,

Lesen

Abschied von Prof. Dr. Götz Schmidt

25. April 2024

Vor einigen Tagen erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Ehrenmitglied Prof. Dr. Götz Schmidt verstorben ist. 

Lesen

Verantwortung für Lernen in Organisationen

22. April 2024

Im ersten Meeting der neuen Veranstaltungsreihe "New Learning in Organisationen" der gfo Regionalgruppe Nürnberg stellte Dr. Rudolf Lütke Schwienhorst einige Hypothesen zur Verantwortungsfrage von Lernen in Organisationen vor, der eine Podiumsdiskussion von Praktiker:innen des Lernens folgte.

Nürnberg, Regionalgruppe,

Lesen

Unser Vodcast: gfo weekly!

12. April 2024

Donnerstags gehen wir live auf Sendung und präsentieren unseren Mitgliedern und allen interessierten Organisationsexpert:innen eine neue Dosis Organisations-Know-How. 

gfo weekly,

Lesen

Wirksam führen mit Systemtheorie

09. April 2024

Timm Richter und Thorsten Groth stellten die Kernideen ihres Buches vor und ermöglichten so einen spannenden Einblick in ein prozess- und funktionsorientiertes Führungsverständnis.

München, Regionalgruppe,

Lesen

Zukunftskompetenzen

09. April 2024

Digitalisierung, KI, Fachkräftemangel, veränderte Arbeitsformen, neue Geschäftsmodelle - all dies erfordert die Entwicklung neuer Kompetenzen und Skills für eine nachhaltige Transformation.

Unsere Referentinnen Franziska Richter und Eugenia Wiest stellten diese Zukunftskompetenzen in den Mittelpunkt einer informativen Veranstaltung unserer Regionalgruppe Bremen/Oldenburg.

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe,

Lesen