Mitglied werden Anmelden
Home Veranstaltungen
Teile diese Seite

Science for Society? 202215. September 2022

Veranstaltungsdaten

Wann: 15.09.2022 bis 16.09.2022, 13:00 Uhr

Wo: Wissenschaftszentrum Kiel
Fraunhoferstr. 13
24118 Kiel


Beschreibung

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wird am 15. und 16. September 2022 in Kiel zum zweiten Mal die Tagung "Science for Society?" stattfinden! 

Hier werden Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft interdisziplinär betrachtet und nach dem Beitrag der betriebswirtschaftlichen Forschung zur Lösung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen gefragt.

Inkl. Verleihung des gfo Master Awards 2022!

Die Teilnahme ist vor Ort in Kiel und Online via Zoom möglich.

Weitere Informationen

Inkl. Verleihung des gfo Master Awards 2022!

Nach dem erfolgreichen Auftakt unseres neuen Tagungsformates im letzten Jahr freuen wir sehr uns auf die Fortsetzung von „Science for Society? – Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft“ am 15. und 16. September 2022 im Kieler Wissenschaftszentrum.

Die Tagung wird veranstaltet von den unabhängigen Fachverbänden GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. und gfo – Gesellschaft für Organisation e. V. sowie der Fachhochschule Kiel, dem Institut für Innovationsforschung und dem Institute for Responsible Innovation der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, dem iaim Institute of Automation & Industrial Management und dem ipo Institut für Personal- & Organisationsforschung der FOM Hochschule.

Wir gehen auf die gemeinsame und transdisziplinäre Suche nach Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen in einer Zeit multipler Krisen, die uns als Gesellschaft im Vergleich zum letzten Jahr noch stärker fordert. Die transdisziplinäre Suche nach Lösungen bietet einen Rahmen, in dem verschiedene Disziplinen zusammengebracht werden, um ein Problem gemeinsam zu bearbeiten. Wer wissenschaftsaffin oder auch wissenschaftskritisch eingestellt ist, zugleich aber offen ist für andere Perspektiven, sollte sich besonders angesprochen fühlen.

„Ein besonderes Merkmal unserer Tagung ist der generationenübergreifende Ansatz. Wir werden gemeinsam mit Studierenden sowie Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern die Auswirkungen aktueller Krisen auf das gesellschaftliche Leben, die Arbeitswelt und die wirtschaftliche Situation von Unternehmen analysieren“, betont Prof. Dr. Doris Weßels von der Kieler Regionalgruppenleitung und Professorin der Fachhochschule Kiel.

Darauf basierend geht es bei der Suche nach zukunftsorientierten Arbeits- und Organisationsformen um das verantwortungsvolle(re) Handeln von Organisationen zur Förderung ökologischer, sozialer und ökonomischer Nachhaltigkeit, natürlich auch unter Berücksichtigung von Digitalisierungsaspekten.

Neben den hochinteressanten Vorträgen wird auch die Verleihung des gfo Master Awards am zweiten Veranstaltungstag ein Highlight der Tagung sein.

Die Links für die Online-Teilnahme findet Ihr in der Agenda; für die Vor-Ort-Teilnahme meldet Ihr Euch bitte hier an:
 https://www.gpm-ipma.de/events/regionale_veranstaltungen/detail/science_for_society.html

Wir laden herzlich ein!

Für das Organisationskomitee:
Prof. Dr. Thomas Russack (gfo, FOM/iaim), Prof. Dr. Doris Weßels (GPM, FH Kiel), Prof. Dr. Marco Zimmer (FOM/ipo), Prof. Dr. Carsten Schultz (Universität Kiel).


Weitere Infos auf der Tagungswebsite: https://scienceforsociety.de/

SfS Tagung 2022 Tagesordnung v2

Weitere Veranstaltungen

Was macht das Geld mit uns?

28. Februar 2023

Teil 10 unserer Veranstaltungsreihe "Was macht die Macht mit uns?"

In unserer Februar-Veranstaltung begeben wir uns mit Anna-Lisa Schmalz auf die verschiedenen Pfade eines scheinbar so vertrauten Alltagsgegenstands: des Geldes.

Berlin/ Brandenburg, Regionalgruppe

Lesen

Treffen der gfo Intervisionsgruppe

28. Februar 2023

Als Organisator:innen, Coaches oder Berater stehen wir immer wieder vor Fragen, zu denen wir neue Impulse oder einen Perspektivwechsel brauchen.

Die gfo-Intervisionsgruppe schafft dafür ein Format.

Lesen

New Work in der Praxis: Markus Stelzmann

09. März 2023

Ein Unternehmen, das sich selbstständig organisiert - das hat Markus Stelzmann mit seinem Unternehmen TELE Haase geschafft. Auf unserem gfo-Kongress berichtete Markus von dieser Reise, die vor 10 Jahren begonnen hat. Leider war nicht ausreichend Zeit für Fragen. Wie hat Markus mit seinem Team es aus der hierarchischen Führung in die Selbstorganisation geschafft? Unsere Fragen wird er uns in dieser Sitzung der CoP Prozessmanagement unsere Fragen beantworten.

Auch für Nicht-Kongressteilnehmende ist das die Gelegenheit, sich im direkten Gespräch aus erster Hand über New Work in der Praxis zu informieren! 

Prozessmanagement, Community of Practice

Lesen

25. PraxisForum Projektmanagement: Was macht Projektteams erfolgreich?

23. März 2023

Wie geht es den Menschen im Projektteam gut, wenn der Erfolgsdruck steigt und die Zeit immer knapper wird? Welche Faktoren begünstigen eine erfolgreiche Zusammenarbeit?

In ihrer Präsenzveranstaltung stellen die Kooperationspartner gfo, GABAL, GPM, GI, Hannover IT e.V., Region Hannover und VDI in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hannover und der Leibniz Fachhochschule dieses Thema in den Mittelpunkt.

Hannover, Regionalgruppe

Lesen