Mitglied werden Anmelden
Home Verein Alles über die gfo.
Hero Startseite

gfo verbindet.

Die gfo entwickelt sich zum Thinktank für Organisation im deutschsprachigen Raum. Hier verbinden sich die Menschen, die sich für Fragen der Organisation engagieren und interessieren. Dabei bringen sie ihre sehr unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven in diese Verbindung ein. Und von dieser Vielfalt, die die besten Chancen dafür liefert, das vielgestaltige Phänomen „Organisation“ einigermaßen vollständig in den Blick zu bekommen, lebt die gfo-Community. 

Im Zentrum der Organisation

Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit, sich aktiv im facettenreichen Austausch der gfo zu beteiligen und so ihr Netzwerk und Fachwissen zum Thema Organisation auszuweiten: 

  • In der Zeitschrift Führung + Organisation, über die gfo-Mitglieder aus Wissenschaft und Praxis ihre Erfahrungen und Einblicke, ihre Ideen und Kommentare mit einer weiteren Öffentlichkeit aus eben diesen Gruppen austauschen und neueste Trends diskutieren 
  • Auf dem gfo-Jahreskongress für Organisation, wo die gfo in Zusammenarbeit mit Management Circle einen Marktplatz der Ideen und Erfahrungen eröffnet, von dem alle Teilnehmenden Inspirationen und Kontakte mitnehmen  
  • Bei den Treffen der Communities of Practice, wo Neugierige und Eingeweihte ihr Know-How zu Spezialthemen austauschen und sich gegenseitig inspirieren 
  • Auf dem Process Solutions Day, wo Anbieter und Anwender von Prozess-Management-Software den State of the Art präsentieren und die nächsten Schritte der Entwicklung diskutieren 
  • In den Regionalgruppen, wo sich Mitglieder und Neugierige vor Ort vernetzen und praktische Beispiele der Organisationsgestaltung in Augenschein nehmen, um davon für ihre eigene Praxis zu lernen 
  • Bei der Verleihung des gfo-Student-Awards für die beste Masterarbeit im Fach Organisation und des zfo-Best-Paper-Award für die beste wissenschaftliche Publikation im Fach, wo sich die Kandidat*innen und Preisträger*innen mit ihren Kolleg*innen und anderen Teilnehmer*innen austauschen 
  • In der gfo-XING-Gruppe sowie in der gfo-LinkedIN-Gruppe, wo Mitglieder und Interessenten sich zwischen den persönlichen Treffen im Netz begegnen und neueste Nachrichten austauschen

Die gfo verbindet auch die Aktivitäten im Fach im deutschsprachigen Raum - durch den engen Kontakt mit den Schwestergesellschaften in der Schweiz (SGO) und in Österreich (ÖVO). Diese Verbindung reicht von der Zusammenarbeit im Herausgeberbeirat der zfo über gemeinsame Forschungsprojekte bis hin zur gegenseitigen Unterstützung bei der „Bestückung“ und Vermarktung der Kongresse in den Nachbarländern

Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

VERGANGENHEIT

Gegründet wurde die gfo im Jahre 1922 in Berlin als Organisatoren-Verband e.V., der vier Jahre später seinen bis heute gültigen Namen gfo | Gesellschaft für Organisation e.V. erhielt.

Eine kurze Version der Chronik der gfo ist hier zu finden die langer Version hier.

GEGENWART

Die gfo wird heute durch den 7-köpfigen Vorstand in der Rechtsstruktur eines gemeinnützigen Vereins geführt. Wiir bestehen aktuell aus über 600 Mitgliedern, davon ca. 500 individuelle und 100 institutionelle. Der rechtliche Sitz des Vereins ist Siegburg.

Nehmen Sie gerne Kontakt über info@gfo-web.de mit uns auf. 

ZUKUNFT

Ganz nach unserem Motto „gfo verbindet“, laden wir auch Dich und Sie ein, sich mit der gfo zu verbinden und Teil unserer großen Community zu werden!

gfo verbindet.

gfo home 01

Leistungen für Mitglieder

Unsere Mitglieder genießen eine Vielzahl an Leistungen und Angebote, welche sie bei der Weiterentwicklung und Wissensvertiefung im großen Themenkomplex der Organisation unterstützen. Darüber hinaus können Mitglieder der gfo durch die aktive Teilnahme an unseren Veranstaltungen sich ein breites Netzwerk aufbauen und ständig neue Bekanntschaften machen.

Leistungen für Mitglieder

unterschrift

Satzung der gfo

Unsere Satzung für eine starke Gemeinschaft.

Satzung der gfo

paddler

Partnergesellschaften der gfo

Um die Ziele und Zwecke zu erreichen, arbeitet die gfo mit der Österreichischen Vereinigung der Organisatoren in Wirtschaft und Verwaltung (ÖVO) und mit der Schweizerischen Gesellschaft für Organisation und Management (SGO) eng zusammen. Außerdem sind mehrere Hochschulen des deutschsprachigen Bereichs in die Sammlung und Weiterentwicklung fachlicher Inhalte eingebunden.

Partnergesellschaften der gfo

Buehne Aktuelles Heft

zfo - Zeitschrift Führung + Organisation

Die zfo ist eine der angesehensten Fachzeitschriften im deutschen Sprachbereich. Sie erschien erstmals im Jahre 1898 und fokussiert sich auf die Themen Organisation, Führung und Management, mit dem Anspruch eine Brücke zwischen Theorie und Praxis zu bauen. Neben Beiträgen aus der Wissenschaft finden sich praxisnahe Aufsätze und Berichte.

zfo - Zeitschrift Führung + Organisation

00 hero startseite

Jahreskongress

Der gfo-Jahreskongress ist die optimale Plattform für erfahrene sowie aufstrebende Fach- und Führungskräfte, Lehrende, Berater*innen und Trainer*innen aus der Organisation um die neuesten Trends und Themen dieses Bereiches zu diskutieren.

Jahreskongress