Frankfurt

Eckhard Kowalski

Eckhard Kowalski ist Diplom-Ökonom und seit 2013 in leitender Funktion für Organisationsbereiche in mehreren Banken tätig. Bereits im Studium hat er sich im Bereich Unternehmensführung und Organisation sowie dem Personalwesen spezialisiert und sich dabei auf Change-Management sowie Prozessmanagement konzentriert. Aktuell leitet er die Betriebsorganisation in einer großen deutschen Volksbank.

Eckhard Kowalski betreute lange Jahre die Schnittstelle zwischen IT und Fachabteilungen und war in verschiedenen Projekten für die Einführung neuartiger Systemlösungen und anderer Umstrukturierungen verantwortlich. In den letzten Jahren fokussierte er sein Wirken oftmals bei der prozessorientierten Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen und internen Kontrollsystemen zur Sicherstellung unternehmerischer Compliance-Richtlinien.

Im Rahmen seines langjährigen Engagements bei der gfo leitete er u.a. einen Expertenkreis für Prozessmanagement und wirkte bei der Entwicklung von Prozessmanagementreifegrad-Verfahren mit.

Mehr zu diesem Thema