Mitglied werden Anmelden
Teile diese Seite

Gemeinwohlorientierung tut nicht weh, kommt von Wohlergehen31. Mai 2023

Veranstaltungsdaten

Wann: 31.05.2023, 18:00 bis 20:30 Uhr

Wo: BH-N Raum 334
Ernst-Reuter-Platz 1 (TU-Ausgang U2)
10623 Berlin

Preis:


Beschreibung

Gemeinwohl-Ökonomie - Eine Unternehmensorganisationsform mit Zukunft?

Wir laden ein zu einer gemeinsamen Veranstaltung des VDI (Arbeitskreis im Bereichsnetzwerk „Technologien-Organisation-Prozesse“)
und der Gesellschaft für Organisation, Regionalgruppe Berlin-Brandenburg, in die TU Berlin zum Vortrag von Herr Neno Rieger, Netzwerk Gemeinwohl-Ökonomie Unternehmen Berlin-Brandenburg e.V.

Weitere Informationen

Gemeinwohl-Ökonomie - Eine Unternehmensorganisationsform mit Zukunft?

Die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie, oder kurz GWÖ, versteht sich als ethische und sozial-ökologische, aber dennoch liberale Marktwirtschaft, die nicht auf Gewinnstreben und Konkurrenz beruht, sondern auf Gemeinwohl-Streben und Kooperation.

Erfolg wird nicht primär an finanziellen Kennzahlen gemessen, sondern mit der Gemeinwohl-Prüfung für Investitionen, mit der Gemeinwohl-Bilanz für Unternehmen und mit dem Gemeinwohl-Produkt für eine Volkswirtschaft.

Ziel ist es, die Gesetze der Marktwirtschaft mit den Grundwerten demokratischer Gesellschaften in Übereinstimmung zu bringen.

Diese Vision setzt die Bewegung auf wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und politischer Ebene um.


Weitere Informationen und Anmeldungen beim VDI Berlin Brandenburg unter folgender Adresse:
Gemeinwohlorientierung tut nicht weh, kommt von Wohlergehen | VDI

Wir freuen uns auf die Veranstaltung und bedanken uns vorab beim Referenten Herrn Reiger, dem VDI und der TU Berlin!

Ramona Becker & Bodo Frenk
gfo Regionalleitung Berlin/Brandenburg

Weitere Veranstaltungen in Berlin/ Brandenburg

Was braucht eine Idee, um Realität zu werden?

27. März 2024

Welche Rahmenbedingungen fördern, welche behindern die Umsetzung von Visionen, Projektideen und Organisationsformen? Wie viel hängt am Engagement und den Fähigkeiten Einzelner?

Ein Impulsvortrag von Anna-Lisa Schmalz zu den Quellenprinzipien mit praktischer Übung als Selbsttest - für gfo-Mitglieder und Interessierte aller Branchen.

Berlin/ Brandenburg, Regionalgruppe,

Details & Anmeldung

Header gfo Website 2600 x 780 px 1

Wahrnehmung

29. April 2024

Zwei Tage in Berlin mit sieben praktizierenden und wissenschaftlich arbeitenden Expertinnen und Experten, die sich dem Thema "Wahrnehmung" aus verschiedenen Perspektiven nähern

- zwei Tage voller spannender Einblicke! 

Jetzt anmelden!

 

Berlin/ Brandenburg, Regionalgruppe,

Details & Anmeldung

Zurück zu: Berlin/ Brandenburg