Mitglied werden Anmelden
Teile diese Seite

Workshop "Komplexithoden & Organisationsentwicklung 4.0" am 11.10.2018 in FrankfurtArtikel vom 11. Oktober 2018

"Komplexithoden & Organisationsentwicklung 4.0 "

Der Autor Niels Pfläging zeigt, wie sich zeitgemäße Unternehmensführung ohne Management, ohne zentrale Steuerung denken und praktisch bewerkstelligen lässt. Er bestreitet den Kurzworkshop gemeinsam mit Hans Jörg Schumacher im Format einer Denkwerkstatt - das heißt: ohne Vortrag, ohne Power Point, ohne Präsentation und ohne fixierte Agenda - dafür aber mit einem großen Koffer voller Denkwerkzeuge, mit Praxisbeispielen und jeder Menge Dialogbereitschaft im Gepäck.

Niels Pfläging wird mit Ihnen diskutieren, warum agile Projektarbeit ohne die dazu passende Organisationsentwicklung verloren ist. Wie Unternehmen ohne Planung besser funktionieren. Wie Organisationen jenseits von hierarchischer Steuerung Komplexitäts-angemessen und Komplexitäts-robust gestaltet und geführt werden können. Und nicht zuletzt, was das alles für Agilisten, Organisationsentwicklung und „Change Agents“ bedeutet. Ganz praktisch wird dann mit innovativen Denkwerkzeugen an Deinem eigenen Fallbeispiel gearbeitet.

Zielgruppe: Führungskräfte, Team- & Projektleiter, HR- & OE-Manager, Changebegleiter, Berater, Trainer & Coaches

Teilnahmepreis: 399,00 Euro. gfo Mitglieder erhalten 50,00 Euro Rabatt ( Rabatt-Code "gfo")

Der Ticketpreis versteht sich inklusive Pausensnacks, Getränken und einem Mittagessen. Dazu gibt es eine ausführliche Seminardokumentation.

Anmeldung via Xing: https://www.xing.com/events/komplexithoden-organisationsentwicklung-4-0-1962570#ticketing-content

Veranstalter: roloff&schumacher GmbH, Hamburg

Einen "Kleinen Gruß aus der Küche" gibt es hier: https://youtu.be/EmwQJ595xH

Datum: 11.10.2018, 08:30 - 17:30 Uhr. Einlass im Design Offices Frankfurt Wiesenhüttenplatz ist um 8:30 Uhr.

In den Pausen und im Anschluss an den Workshop gibt es Zeit und Raum für individuelle Gespräche mit den Moderatoren!

Ort: Design Offices Frankfurt Wiesenhüttenplatz, Wiesenhüttenplatz 25, 60329 Frankfurt

Weitere Veröffentlichungen

gfo weekly mit Florian Werner-Jäger

06. Juni 2024

"Prozessautomatisierung mit KI - Erfolgsfaktoren verstehen"

war das Thema des gfo weeklies vom 06. Juni. Guido Fischermanns hatte dafür den KI-Trainer Florian Werner-Jäger zu Gast.

Über "Lesen" kommt Ihr zur Aufzeichnung des weekly!

gfo weekly,

Lesen

Verbandsmitteilungen 2024-3

03. Juni 2024

Die aktuellen gfo Verbandsnachrichten beinhalten folgende Themen:

  • gfo OrgSpace 2024 - Der gfo Jahreskongress
  • Neues Veranstaltungsformat: gfo weekly 
  • Verhaltenslernen mit digitalen Formaten
  • Besuch beim UPBracing Team Paderborn

Verein, Verbandsmitteilungen,

Lesen

Mit Nachhaltigkeit gegen den Fachkräftemangel

03. Juni 2024

Eine Nachhaltigkeitsoptimierung erhöht die Empfehlungsbereitschaft von Mitarbeitenden

Den vollständigen Artikel von Yannick Loeppke, Jan Zöller und Thorsten Semrau aus der zfo 03/2024 könnt Ihr Euch hier herunterladen!

zfo,

Lesen

gfo weekly mit Edward Kanitz

02. Mai 2024

Guido Fischermanns spricht mit Edward Kanitz, BVG, über Netzwerkorganisation. 

Über den Button "Lesen" kommt Ihr zum Link zur Aufzeichnung!

gfo weekly,

Lesen

Abschied von Prof. Dr. Götz Schmidt

25. April 2024

Vor einigen Tagen erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Ehrenmitglied Prof. Dr. Götz Schmidt verstorben ist. 

Lesen

Verantwortung für Lernen in Organisationen

22. April 2024

Im ersten Meeting der neuen Veranstaltungsreihe "New Learning in Organisationen" der gfo Regionalgruppe Nürnberg stellte Dr. Rudolf Lütke Schwienhorst einige Hypothesen zur Verantwortungsfrage von Lernen in Organisationen vor, der eine Podiumsdiskussion von Praktiker:innen des Lernens folgte.

Nürnberg, Regionalgruppe,

Lesen

Unser Vodcast: gfo weekly!

12. April 2024

Donnerstags gehen wir live auf Sendung und präsentieren unseren Mitgliedern und allen interessierten Organisationsexpert:innen eine neue Dosis Organisations-Know-How. 

gfo weekly,

Lesen

Wirksam führen mit Systemtheorie

09. April 2024

Timm Richter und Thorsten Groth stellten die Kernideen ihres Buches vor und ermöglichten so einen spannenden Einblick in ein prozess- und funktionsorientiertes Führungsverständnis.

München, Regionalgruppe,

Lesen

Zukunftskompetenzen

09. April 2024

Digitalisierung, KI, Fachkräftemangel, veränderte Arbeitsformen, neue Geschäftsmodelle - all dies erfordert die Entwicklung neuer Kompetenzen und Skills für eine nachhaltige Transformation.

Unsere Referentinnen Franziska Richter und Eugenia Wiest stellten diese Zukunftskompetenzen in den Mittelpunkt einer informativen Veranstaltung unserer Regionalgruppe Bremen/Oldenburg.

Bremen/Oldenburg, Regionalgruppe,

Lesen