Home gfo veranstaltet gfo Regional Karlsruhe 05.11.2019 "Lean schont das Klima ..“

Wann: 05. November 2019, 18.00-21.00 Uhr

Wo: Café-Restaurant Michaelsberg (auf dem Michaelsberg, bei der Michaelskapelle)

76646 Bruchsal-Untergrombach

Preis: kostenfrei

Eine Veranstaltung der Regionalgruppe: Karlsruhe

gfo Regional Karlsruhe 05.11.2019 "Lean schont das Klima ..“

Wann: 05. November 2019, 18.00-21.00 Uhr

Wo: Café-Restaurant Michaelsberg (auf dem Michaelsberg, bei der Michaelskapelle)

76646 Bruchsal-Untergrombach

Preis: kostenfrei

gfo Regional Karlsruhe 05.11.2019 "Lean schont das Klima ..“

Wann: 05. November 2019, 18.00-21.00 Uhr

Wo: Café-Restaurant Michaelsberg (auf dem Michaelsberg, bei der Michaelskapelle)

76646 Bruchsal-Untergrombach

Preis: kostenfrei

LEAN schont das Klima – Lean Production und Ressourceneffizienz

Vortrag mit Diskussion und Netzwerken beim Regionalmeeting der gfo Regionalgruppe Karlsruhe im Rahmen des 16. Lean Stammtisches - eine Gemeinschaftsveranstaltung der gfo Regionalgruppe Karlsruhe mit der XING-Gruppe Lean for Professionals, dem VDI-Arbeitskreis Produktionstechnik und der XING-Gruppe MICHAELSBERGER IMPULSE.

Lean bzw. das Toyota Produktionssystem stellt den Menschen in den Mittelpunkt. Entstanden ist die Denkweise aus der Notwendigkeit heraus, Ressourcen einzusparen. Durch kleine und große Krisen in schlechten wie auch guten Zeiten ist die Einsparung von Ressourcen eine wichtige Voraussetzung für das gute Wirtschaften. So findet sich der Gedanke der Ressourcenschonung nicht nur in der Vermeidung der bekannten Verschwendungsarten wieder, sondern auch in Konzepten der Einfachautomatisierung (Low Cost Automation / Karakuri). Letztendlich schonen die Lean-Prinzipien nicht nur Ressourcen, sondern tragen durch die Vermeidung von CO2 auch zum Klimaschutz bei.

In einem kurzen Impulsvortrag werden die genannten Themen anhand der Wertschöpfungskette in Zusammenhang gebracht und exemplarisch dargestellt. Abschließend soll ein kurzer Eindruck gegeben werden, wie ein Verständnis und Bewusstsein für Ressourceneffizienz im Unternehmen spielerisch geschaffen werden kann.

 

Unser Referent: 

Prof. Dr. Ing. Frank Bertagnolli ist Professor für Lean Production und Ressourceneffizienz an der Hochschule Pforzheim. 
Er ist Teil des Instituts für Industrial Ecology (INEC) und lehrt in den Studiengängen Bachelor Ressourceneffizienz-Management sowie Master Life Cycle & Sustainability.

Seit 2000 beschäftigt er sich mit dem Thema Lean, war in der Automobilindustrie mit den Themenfeldern des Lean Managements international in unterschiedlichen Funktionen tätig und hat das aktuell führende Lehr- und Praxisbuch „Lean Management“ geschrieben. Im Rahmen eines aktuellen Forschungsprojektes zum nationalen Klimaschutz entstanden Planspiele zum Thema Ressourceneffizienz (RE:Plan), eines hiervon zeigt, wie Lean dazu beitragen kann, CO2 in der Produktion einzusparen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Im Restaurant wird ein individueller Verzehr auf eigene Rechnung erwartet.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Werner Merkle und Wolfgang Epp

gfo Regionalleiter Karlsruhe werner.merkle@gfo-web.de wolfgang.epp@gfo-web.de