Home gfo veranstaltet gfo online 19.04.2021 - "Was macht die Macht mit uns?" 2

Wann: 19. April 2021, 16.30-18.00 Uhr

Wo: online via Zoom

Preis: kostenlos

Eine Veranstaltung der Regionalgruppe: Berlin/ Brandenburg

gfo online 19.04.2021 - "Was macht die Macht mit uns?" 2

Wann: 19. April 2021, 16.30-18.00 Uhr

Wo: online via Zoom

Preis: kostenlos

gfo online 19.04.2021 - "Was macht die Macht mit uns?" 2

Wann: 19. April 2021, 16.30-18.00 Uhr

Wo: online via Zoom

Preis: kostenlos

Macht ist eine notwendige Aufgabe in Gruppen ...

... die Teams und Organisationen je nach ihrer kulturellen Reife sehr unterschiedlich lösen.

 

Suchen Sie bei Ihrer Arbeit

... nach Begegnungen auf Augenhöhe?
... nach Kooperation?
... bevorzugen Sie ein wettbewerbsorientiertes Umfeld?
... schätzen Sie eine traditionsbewusste hochloyale Hierarchie oder ist es Ihnen am liebsten, wenn es eine klare Hackordnung gibt?

 

Dies sind verschiedene psychosoziale Lösungsansätze für die notwendige Aufgabe der Macht in Gruppen.
Jeder dieser Lösungsansätze verfügt über andere Machtressourcen, andere Spielregeln, Macht- und Gegenmachtstrategie usw.

Menschen, die diese verschiedenen Spielarten der Macht gut kennen, sind im Umgang mit Machthemen sehr viel flexibler und souveräner.
Teams und Organisationen, die sich bewusst und konsequent an einer bestimmten Kultur ausrichten, verbessern die Zusammenarbeit und erhöhen ihre Wirksamkeit.

Auch sehr reife Organisationen, die ohne Hierarchie auskommen, müssen innerhalb der Organisation Lösungen für die Machtfrage finden, und vor allem müssen sich diese Organisationen vor der Unterwanderung durch frühere, weniger reife Formen der Macht schützen.

Sie lernen an diesem Abend die verschiedenen Spielarten der Macht kennen und schärfen dabei Ihr Auge für das Erkennen der oft sehr verborgenen Winkelzüge dieses Strategiespiels.

 

Die Referentin:

Gastgeber Bodo Frenk und Ramona Becker, Berlin, begrüßen Frau Barbara Küchler.

Nach 16 begeisterten Jahren Hard-Core-IT inkl. IT-Leitungsfunktion wechselte Barbara Küchler das Metier. Als Coach, Team- und Organisationsentwicklerin begleitet sie nun seit 16 Jahren Menschen und Organisationen in ihrer Reifeentwicklung.

Zusammen mit ihrem Partner Gerhard Klein hat sie sich daneben intensiv mit unterschiedlichsten Stufenmodellen befasst. Gemeinsam haben die beiden 2020 das Buch „Stufenentwicklung“ herausgegeben, in welchem sie aufzeigen, dass die reiferen Kulturstufen nur wachsen können, wenn mehr und mehr Menschen bereit sind die frühen Formen der Macht zu erkennen und zu durchschauen. 

Weitere Informationen: https://integral-change.com/

 

Anmeldungen bitte hier auf der Website bis 18.04.2021, 23.59 Uhr. Die Zoom-Zugangsdaten werden Ihnen spätestens am Morgen des Veranstaltungstags an die in der Anmeldung genannte E-Mail-Adresse zugeschickt. Die Moderatoren der Veranstaltung erreichen Sie unter bodo.frenk@gfo-web.de oder ramona.becker@gfo-web.de.

Hinweise zum Datenschutz für Online Meetings über Zoom siehe https://gfo-web.de/datenschutz unter Punkt 5. Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Bodo Frenk & Ramona Becker
gfo-Regionalleitung Berlin/Brandenburg