Home gfo veranstaltet gfo online 17.12.2020 - "Multiprojektmanagement - Praktische Anwendung bei einem öffentlichen Nahverkehrsunternehmen"

Wann: 17. Dezember 2020, ab 17.30 Uhr

Wo: Online via Zoom

Preis: kostenlos

Eine Veranstaltung der Regionalgruppe: Hannover

gfo online 17.12.2020 - "Multiprojektmanagement - Praktische Anwendung bei einem öffentlichen Nahverkehrsunternehmen"

Wann: 17. Dezember 2020, ab 17.30 Uhr

Wo: Online via Zoom

Preis: kostenlos

gfo online 17.12.2020 - "Multiprojektmanagement - Praktische Anwendung bei einem öffentlichen Nahverkehrsunternehmen"

Wann: 17. Dezember 2020, ab 17.30 Uhr

Wo: Online via Zoom

Preis: kostenlos

Gerade mittelständische Unternehmen können von typischen Projektinstrumenten profitieren. Viele gängige Projektmanagement-Methoden und -Instrumente werden aber für große Projekte entwickelt und erfordern eine Skalierung. Wie lassen sich praktische und effiziente Instrumente und Ideen in einem KMU erfolgreich einsetzen?

Am 04.11. ging es im Praxisforum Projektmanagement in Hannover auch um das Multiprojektmanagement bei regiobus (Hannover). Der Vortrag von Ingrid Szurowski, regiobus-Projektmanagerin Digitalisierungsprojekte, fand sehr viel Interesse, und wir haben sie gebeten, in dieser gfo-Veranstaltung erneut zur Verfügung zu stehen. Es geht nicht nur um das PMO als Dienstleister für die eigenen Projekte und darüber hinaus. Sie zeigt die Verzahnung mit der Organisationsentwicklung und der Unternehmensführung und nennt detailliert die Entwicklung, Erfolgsfaktoren und Lernchancen direkt aus ihrer Praxis.

Nach dem Vortrag haben Sie Gelegenheit, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Der Veranstaltungsort ist online per Zoom. Den Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung auf dieser Seite kurz vor der Veranstaltung zugesandt.

Herzliche Grüße. wir freuen uns auf Sie!
 
Rolf Jenkel und Meike Wiarda
gfo Regionalleitung Hannover

 

Hinweise zur Nutzung von Zoom

  • Wer Zoom noch nicht installiert hat, bitte etwa fünf Minuten extra für die kostenlose Installation einplanen. 
  • Nach Anmeldung über den Zugangslink erfolgt eine Aufforderung des Browsers, Zoom zu installieren. Danach bitte testen, ob Audio und Video einwandfrei funktionieren - https://zoom.us/test.
  • Eine Nutzung im Browser ohne Installation ist ebenfalls möglich - je nach Browser ggf. mit Einschränkungen in der Funktionalität/Stabilität. Hierfür die Aufforderung, Zoom zu installieren oder die App herunter zu laden, ignorieren, auch eine zweite Aufforderung ignorieren, dann erscheint ein Link „Treten Sie über Ihren Browser bei".
  • Hinweise zum Datenschutz für Online Meetings über Zoom siehe https://gfo-web.de/datenschutz unter Punkt 5. Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet.