Home gfo veranstaltet Community of Practice BGM 12.01.2021

Wann: 12. Januar 2021, 18.00-20.00 Uhr

Wo: online via Zoom

Community of Practice BGM 12.01.2021

Wann: 12. Januar 2021, 18.00-20.00 Uhr

Wo: online via Zoom

Community of Practice BGM 12.01.2021

Wann: 12. Januar 2021, 18.00-20.00 Uhr

Wo: online via Zoom

Einladung zum Auftaktworkshop der Community of Practice Betriebliches Gesundheitsmanagement BGM

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) leidet in der heutigen Zeit unter einer erheblichen Diskrepanz zwischen Wahrnehmung, Wirklichkeit und Ideal: Yogakurse, gesunde Ernährung, Betriebssport und ähnliche Aktivitäten sind für viele Manager synonym mit BGM. Entsprechend gering sind die Erwartungen an das Ausmaß, in dem diese Aktivitäten dem Unternehmen nachhaltig wirtschaftlich helfen können.

Eine gewagte (?) These: ein ernsthaft betriebenes BGM ist ein Programm zur Gesundheitsförderung und zum Leistungsmanagement. In diesem Programm werden alle Aspekte der Beeinträchtigung der Mitarbeiter analysiert, Verbesserungsmaßnahmen geplant und dann zielgerichtet durchgeführt. Es ist eher an der Organisationsentwicklung bzw. dem Change Management und dem betrieblichen Verbesserungswesen orientiert als an der Medizin bzw. der klinischen Psychologie. Das BGM setzt an der strukturellen, der prozessualen und der kulturellen Ebene an. Zielbild ist eine in diesem Sinne „gesunde Organisation“, die auch oberhalb der Ebene des einzelnen Mitarbeiters zum Funktionieren und zur Leistungsfähigkeit des „Gesamtorganismus Unternehmen“ führt.

In unserem Online-Auftaktworkshop zu der neuen Community of Practice (CoP) [der Name ist noch nicht festgelegt] innerhalb der gfo laden wir Sie herzlich zur Diskussion über die oben genannten Themen ein. Nach kurzen Auftaktvorträgen freuen wir uns auf den regen Austausch mit Ihnen und wollen auch die grundsätzliche Aufstellung der neuen CoP besprechen.

Eventuelle Rückfragen beantworten die Organisatoren des Workshops auch gerne schon im Vorfeld.

Es begrüßen Sie im Workshop:

Prof. Dr. Robert Paust forscht und lehrt an der Hochschule Fresenius sowie der Universität der Bundeswehr München in den Bereichen Organisation & Change Management sowie Wirtschafts- und Gesundheitspsychologie. Zudem leitet er das IfGO Institut für Gesunde Organisation (Beratung und Training), das sich der Versöhnung von Produktivitätsstreben und Mitarbeiterwohl in Unternehmen widmet. Er ist langjähriges Mitglied der gfo. rpaust@ifgo.eu

Prof. Dr. Arnd Schaff unterrichtet an der FOM Hochschule Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspsychologie und im Hochschulbereich Gesundheit & Soziales. Er vertritt das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement als Mitglied des Sprecherteams in der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention.

Daneben ist er als Unternehmensberater in den Bereichen Strategie, Prozessoptimierung, Innovations- und Technologieentwicklung sowie Gesundheitsmanagement selbstständig. Gleichzeitig betreibt er eine Praxis für Psychotherapie in Essen. arnd.schaff@fom.de

 

Anmeldungen bitte bis 11.01.2021 hier über die Website. Der Zoom-Link wird allen Teilnehmern nach Anmeldeschluss zugeschickt.

Wir freuen uns auf Sie!