Home gfo veröffentlicht Ernstgemeintes BGM hat jetzt eine Lobby

Ernstgemeintes BGM hat jetzt eine Lobby

Ernstgemeintes BGM hat jetzt eine Lobby

Beitrag vom 29. April 2021
Kurzberichte zu gfo Veranstaltungen

Die Community of Practice „Gesunde Organisationen“ gibt sich im zweiten Meeting am 29.4.2021 einen programmatischen Namen und gründet wichtige Arbeitskreise

Zur Erinnerung unser thematischer Aufsetzpunkt: Das Betriebliche Gesundheitsmanagement BGM leidet in der heutigen Zeit unter einer erheblichen Diskrepanz zwischen Wahrnehmung, Wirklichkeit und Ideal: Yogakurse, gesunde Ernährung oder Betriebssport sind für viele Manager synonym mit BGM. Entsprechend gering sind die Erwartungen an das Ausmaß, in dem diese Aktivitäten dem Unternehmen nachhaltig wirtschaftlich helfen können. Thematischer Aufsetzpunkt für die Arbeit der neuen CoP ist dagegen der Anspruch eines ernsthaft betriebenen BGM als Programm zur Gesundheitsförderung und zum Leistungsmanagement.

Im zweiten Treffen ging man nun an die konkrete Arbeit: nach einer Einführung durch die Moderatoren Robert Paust und Arnd Schaff sowie der Vorstellung einer derzeit entstehenden wissenschaftlichen Arbeit zum Thema „Gesunde Führung“ wurde zunächst aus den zahlreichen eingegangenen Vorschlägen ein neuer Name für die CoP gewählt, der ihren inhaltlichen Anspruch nun deutlich zum Ausdruck bringt: „Gesunde Organisationen“ sollen hier in Zukunft gemeinsam diskutiert und gefördert werden!

Im Anschluss wurden konkrete Formate für die zukünftige Zusammenarbeit beschlossen. Neben Möglichkeiten zum Netzwerken sowie zum Wissensaustausch konnten erfreulicherweise auch vier Arbeitskreise/Interessengruppen geschaffen und personell besetzt werden! Diese firmieren vorläufig unter den Arbeitsnamen „Grundverständnis Gesunde Organisationen“, Controlling & Evaluation“, „Marketing“, sowie „Prozesse & Organisation“. Bis zum nächsten Gesamt-Treffen am 13. Juli 2021 werden diese Gruppen sich organisieren, Ziele stecken und ein Arbeitsprogramm auflegen. Wir freuen uns auf die ersten Berichte und weitere Interessierte an unseren Themen genauso in der Gesamtgruppe wie in den Arbeitskreisen!

Fragen und Anregungen? Die Initiatoren Prof. Dr. Robert Paust und Prof. Dr. Arnd Schaff stehen natürlich auch zwischenzeitlich hierfür bzw. bei Interesse an einer aktiven Mitarbeit in der CoP gerne zur Verfügung.