Home gfo veröffentlicht CoP Change Management - Change To Hybrid Working 1/3

CoP Change Management - Change To Hybrid Working 1/3

CoP Change Management - Change To Hybrid Working 1/3

Beitrag vom 15. Juli 2021
Kurzberichte zu gfo Veranstaltungen

Auftakt zum Fokusthema „Change to Hybrid Working“ - Wie kann der Übergang in das Hybride Arbeiten erfolgreich gestaltet und professionell gestaltet werden?

Da es für dieses neue Thema noch kaum Erfahrungen gibt und die Unternehmen hier in einem Experimentierfeld arbeiten, haben wir in der CoP ein kleines Programm mit drei Arbeitstreffen bis Ende des Jahres entwickelt, mit dem Ziel, eine begleitende Arbeits- und Austauschplattform für den Übergang in das hybride Arbeiten anzubieten, wo Ihr Eure Themen, Fragen und Praktiken einbringen könnt.

Zum ersten Termin am 15.7.2021 haben sich - trotz beginnender Ferienzeit – über 20 Teilnehmende via Zoom getroffen.

Nach einer kurzen Themenorientierung zum Check-in und einem sehr informativen Impuls über „Ansätze zur Gestaltung der hybriden Arbeitsorganisation" von Sarah Hatfield zum Einstieg waren wir schnell mitten im Thema.

Unter den Überschriften Führung, Praktiken und Team haben wir im Format „Conversation Café“ in Kleingruppen intensiv über Erfahrungen und Herausforderungen diskutiert und die Essenz im Anschluss im Plenum zusammengetragen.

Schnell wurde klar, dass wir uns – vor dem 2. geplanten Termin zum Thema – noch einmal in kleinerem Kreis treffen, um ein mögliches Vorgehensmodell für den Übergang in einen hybriden Arbeitsmodus zu diskutieren.

Ein wunderbarer Input für unser 2. CoP Treffen zum Thema am 6.9.2021 und vielleicht der Einstieg in eine kollegiale Beratung. Der dritte Termin ist für den 03.11.2021 geplant.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch, bzw. auf neue Interessierte der CoP Change Management!

Beste Grüße,

Prof. Dr. Arnd Gottschalk
Leitung CoP Change Management

arnd.gottschalk@gfo-web.de