Mitglied werden Anmelden
Teile diese Seite

Anton Stucki: Hören lernen durch Vertrauen12. Juni 2024

Veranstaltungsdaten

Wann: 12.06.2024, 16:00 bis 17:30 Uhr

Wo: BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G.
Georg-Wilhelm-Straße 21
10711 Berlin

Preis: - €


Beschreibung

Ein Einblick in die Verarbeitung der Wahrnehmung der Außen-/Umwelt und die komplexen Zusammenhänge mit der Innenwelt des menschlichen Organismus, die Auswirkungen von Störungen und die Möglichkeiten der Heilung. 

Art der Veranstaltung: Präsenzveranstaltung

Format: Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe: gfo-Mitglieder und Interessent:innen aller Branchen

Referent: Anton Stucki

Gastgeber:innen: Ramona Becker & Bodo Frenk, gfo Regionalgruppe Berlin/Brandenburg

Anmeldung: Anton Stucki: Hören lernen durch Vertrauen

Herr

Frau

Ja

Nein

Ja, ich möchte per Newsletter über wichtige Mitteilungen der gfo informiert werden. Die Anmeldung zum Newsletter kann ich jederzeit widerrufen.

Im Rahmen unserer Online- und Präsenz-Veranstaltungen werden Bildaufnahmen erstellt. Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese Aufnahmen zur Veröffentlichung auf der gfo-Homepage, in (Print-)Publikationen und für Social Media-Aktivitäten des Vereins verwendet und zu diesem Zweck auch abgespeichert werden dürfen. Die Fotos und/oder Videos dienen ausschließlich der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins. Weitere Informationen: Datenschutz

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen, insbesondere auch zur Teilnahme an Online Meetings, und erkläre mich mit diesen einverstanden.

Art der Veranstaltung: Präsenzveranstaltung

Format: Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe: gfo-Mitglieder und Interessent:innen aller Branchen

Referent: Anton Stucki

Gastgeber:innen: Ramona Becker & Bodo Frenk, gfo Regionalgruppe Berlin/Brandenburg

Inhalt

Klang und Gehör, Störung und Heilung

Klang und Schall sind immer da. Fortlaufend geschieht um uns herum etwas Hörbares. Wir hören permanent. Das Ohr lässt sich im Gegensatz zu anderen Organen nicht auf natürliche Weise verschließen, es verfügt über kein Lid, keinen Muskel, keinen Reflex, der unsere akustische Wahrnehmung von der Außenwelt bewusst abtrennen könnte. Wir sind von Beginn an und für die Dauer unseres gesamten Lebens Hörende.

Mit der Verarbeitung der Wahrnehmung der Außen-/Umwelt und den komplexen Zusammenhängen mit der Innenwelt des menschlichen Organismus beschäftigt sich Anton Stucki seit vielen Jahren. In unserer Veranstaltung gibt er uns einen Einblick in diese Zusammenhänge, die Auswirkungen von Störungen und die Möglichkeiten der Heilung. Dabei spielt das Vertrauen eine besondere Rolle.

Anton Stucki

ist gebürtiger Schweizer und beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit den Themen Schwingung, Information und Akustik.

Er ist Gründer und Firmeninhaber der Mundus GmbH sowie Entwickler der holographischen Naturschallwandler-Lautsprecher.

Sein großes Anliegen ist es, den Menschen zu zeigen, dass unser Körper über eine unglaubliche Kraft der Selbstheilung verfügt und wie man diese wieder aktivieren und damit sein Hören regenerieren kann.

Autor von „besser hören - leichter leben“
Band 1: „Wie Sie Ihre natürliche Hörfähigkeit wiederherstellen“ und
Band 2: „Das Vertrauen in die Selbstheilungskraft von Körper, Geist und Seele stärken“.

Weitere Veranstaltungen in Berlin/ Brandenburg

Wir konnten keine weiteren Veranstaltungen zu deinen Kriterien finden.

Zurück zu: Berlin/ Brandenburg